Meldungen

Wie sieht die Diakonie der Zukunft aus?

Wohin entwickelt sie sich in theologischer, ethischer aber auch diakonie- und sozialwissenschaftlicher Perspektive? Wie gestaltet sie ihr Verhältnis zur Kirche? -26.11.2023

Wie sieht die Diakonie der Zukunft aus? Wohin entwickelt sie sich in theologischer, ethischer aber auch diakonie- und sozialwissenschaftlicher Perspektive? Wie gestaltet sie ihr Verhältnis zur Kirche?
Diesen und weiteren Fragen geht die neue midi-Reihe „Diakonie reflektiert“ nach. Sie knüpft an bisher bei Mohr Siebeck erschienene diakoniewissenschaftliche Bände an.

BISHER SIND DORT ERSCHIENEN
Altern als Lebensform (2021)
Gibt es Glück in der Diakonie? (2020)
Was leistet die Diakonie fürs Gemeinwohl? (2018)
Wozu ist die Diakonie fähig? (2016)
Wieviel Pluralität verträgt die Diakonie? (2013)

Die Reihe „Diakonie reflektiert“ erscheint jährlich als kostenfreie interaktive PDF und kann hier https://www.mi-di.de/themen/diakonie-reflektiert heruntergeladen werden, ebenso wie Zusatzmaterialien.

Der vorliegende erste Band widmet sich der „Wer arbeitet noch für die Diakonie?“ und kann hier https://www.mi-di.de/materialien/wer-arbeitet-noch-fuer-die-diakonie heruntergeladen werden.